Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Lauterbach: Unfallverursacher bei Streifkollision unklar
Pkw Lenkrad
Symbolfoto: Sauerlandpics - Fotolia

Lauterbach: Unfallverursacher bei Streifkollision unklar

Wer letztlich Schuld war an einer Streifkollision, die sich am 03.07.2020 bei Lauterbach ereignete, konnte nicht geklärt werden.
Am Freitag befuhren zwei Fahrzeugführer die Ortsverbindungsstraße zwischen Lauterbach und Habertsweiler in verschiedene Fahrtrichtungen. Im Bereich einer Kurve kam es zum Streifzusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 24- und 40-jährigen Fahrzeugführer gaben jeweils an, äußerst weit rechts gefahren zu sein und nicht über die Fahrbahnmitte gekommen zu sein. Die Fahrbahnbreite wäre ausreichend für beide Fahrzeuge gewesen. Da keine weiteren Zeugen des Unfalls und kein klares Unfallspurenbild vorhanden waren, konnte der Unfallverursacher nicht geklärt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro.

Anzeige