Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Radschrauben an zwei Rädern gelockert
Radschrauben
Symbolfoto: Menno de Jong - Pixabay

Dillingen: Radschrauben an zwei Rädern gelockert

Ein 29-Jähriger erschien gestern Nachmittag, am 06.07.2020, auf der Polizeiinspektion Dillingen, um Anzeige wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr zu erstatten.
Am Pkw Renault des 29-Jährigen wurden im Zeitraum von 05.07.2020, 01.00 Uhr – 05.07.2020, 08.00 Uhr, alle Radmuttern der beiden linken Räder gelockert. Das Fahrzeug stand im Tatzeitraum vor der Wohnanschrift des 29-Jährigen in der Schultheißstraße in Dillingen geparkt.

Der 29-Jährige bemerkte das ganze erst bei einer Fahrt am Sonntagabend auf der B16 bei Dillingen, als der Pkw ein schwammiges Fahrverhalten hatte. Der Mann hielt daraufhin am Fahrbahnrand an. Nur durch das rechtzeitige Reagieren konnte ein größerer Schaden bzw. Verkehrsunfall verhindert werden. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter Rufnummer 09071/56-0 um Täterhinweise.

Anzeige