Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » MUNDERKINGEN – Tankunfall vom Mai mit abgerissener Zapfpistole geklärt

MUNDERKINGEN – Tankunfall vom Mai mit abgerissener Zapfpistole geklärt

Im Mai hatte ein Autofahrer in Munderkingen vergessen, vor dem Losfahren die Zapfpistole aus seinem Fahrzeug zu nehmen. Die Folge war ein Schaden von rund 2.000 Euro und ein Einsatz für die Feuerwehr. Umfangreiche Ermittlungen des Polizeipostens Munderkingen führten nun auf seine Spur.

Wie berichtet, hatte ein zunächst Unbekannter am 20. Mai vergessen, nach dem Tanken die Zapfpistole aus dem Tankstutzen zu nehmen. So fuhr er los und riss die Pistole vom Schlauch. Das offene Schlauchende steckte er in den Papierkorb, die Pistole legte er auf eine der Säulen. Statt sich seiner Verantwortung für diesen Schaden zu stellen, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Als später eine Kundin tanken wollte, schaltete sie unabsichtlich die beschädigte Säule frei. Nun liefen aus dem offenen Schlauch fast 50 Liter Diesel aus. Als der Papierkorb überlief erkannte die Frau die Situation. Die Munderkinger Feuerwehr musste ausrücken und den Kraftstoff binden.

Nach umfangreichen Ermittlungen ist der Polizeiposten Munderkingen jetzt einem Autofahrer aus dem Landkreis Biberach auf die Spur gekommen. Nachdem der Tankautomat dessen Karte nicht akzeptiert hatte, war dem 40-Jährigen gegen Mittag das folgenreiche Missgeschick unterlaufen. Weil er sich danach aus dem Staub gemacht hat, sieht er neben den Ersatzforderungen einer Strafanzeige wegen Unfallflucht entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Dornstadt/A8: 40-jähriger Lkw-Fahrer kommt bei Auffahrunfall ums Leben

Bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, 12.09.2019, auf der Autobahn 8 bei Dornstadt, starb ein Lastwagenfahrer. Wie die Polizei berichtet, stockte gegen 08.30 Uhr der Verkehr ...

Feuerwehrfahrzeug MAN

Grimmelfingen: Seat fängt während der Fahrt Feuer

Am Mittwochmorgen, den 11.09.2019, sorgte ein technischer Defekt an einem Auto für einen Feuerwehreinsatz in Grimmelfingen. Laut Polizeiangaben war gegen 07.30 Uhr eine Frau in ...