Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Pedelec-Fahrer wird von Pkw-Lenker übersehen
EBike
Symbolfoto: mmphoto - Fotolia

Leipheim: Pedelec-Fahrer wird von Pkw-Lenker übersehen

Gegen 17.15 Uhr, am 09.07.2020, ereignete sich in der Albert-Einstein-Straße in Leipheim ein Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Pedelec-Fahrer.
Ein 48-jähriger Mann fuhr mit seinem Pedelec auf dem Radweg in Richtung Günzburg. Ein 23-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw aus der Hofeinfahrt einer Firma und übersah hierbei den Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich im Gesicht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 750 Euro.

Anzeige