Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Unbekannter tötet zwei Stallhasen
Hase - Kaninchen
Symbolfoto: drubig-photo-Fotolia

Memmingen: Unbekannter tötet zwei Stallhasen

Die Polizeiinspektion Memmingen sucht nach Hinweisen zu einem Unbekannten, der in Memmingen in einem Garten zwei Hasen tötete.
Von Samstag, den 11.07.2020, auf Sonntag, 12.07.2020, überstieg ein bislang unbekannter Täter den Gartenzaun eines Einfamilienhauses Am Ziegeltörle. Im Gartenbereich tötete er im Anschluss zwei Stallhasen, die in einem Gehege untergebracht waren. Auch in diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/100-0, insbesondere wenn jemand Angaben zum unbekannten Täter machen kann.

UPDATE vom 21.07.2020:
Memmingen: Neues zu zwei getöteten Stallhasen

Anzeige