Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Audi am Gartenhallenbad angefahren und geflüchtet
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Leipheim: Audi am Gartenhallenbad angefahren und geflüchtet

Am 12.07.2020, zwischen 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr, wurde ein weißer Pkw Audi R8, welcher auf dem Besucherparkplatz des Gartenhallenbades in der Günzburger Straße abgestellt war, angefahren.
Dieser wurde von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und an der Heckstoßstange beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter der Rufnummer 08221/9190 entgegen.

Anzeige