Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Rollerfahrer wird von Pkw-Lenkerin übersehen
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Rollerfahrer wird von Pkw-Lenkerin übersehen

Verletzt hatte sich am 13.07.2020 gegen 15.00 Uhr der Fahrer eines Rollers, der von einer Autofahrerin übersehen wurde.
Zur Unfallzeit befuhr der 73-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades die Günzburger Straße aus Fahrtrichtung Hochwang und wollte an der Einmündung zum Weiler Weg nach links in Richtung V-Markt abbiegen. Zum selben Zeitpunkt befuhr eine 44-jährige Autofahrerin die Günzburger Straße in Richtung Hochwang. Beim Abbiegen übersah der Rollerfahrer den entgegenkommenden Pkw. Auf Grund dessen musste er sein Fahrzeug abbremsen und stürzte mitsamt dem Roller zu Boden. Bei dem Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Günzburg verbracht. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Anzeige