Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Sachschaden bei zwei Unfällen in Dasing
Polizeifahrzeug Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Sachschaden bei zwei Unfällen in Dasing

Am gestrigen Dienstag, den 14.07.2020, kam es in Dasing zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen Sachschaden entstanden ist.

Am Dienstag, gegen 10.31 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr an der Laimeringer Straße ein Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von der Laimeringer Straße kommend in den Kreisverkehr ein. Dabei übersieht er eine 43-jährige, die sich mit ihrem Pkw bereits im Kreisverkehr befand. Durch den Aufprall wurde der Pkw um 180 Grad gedreht und kam entgegen der Fahrtrichtung am rechten Fahrbahnrand zum Stehen. Durch den Zusammenstoß entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Gegen 17.20 Uhr befuhr ein 76-jähriger mit seinem Pkw VW Golf die Mühlstraße und wollte den weiter über die Kreuzung in Richtung Ziegelstraße fahren. Dabei missachtete er an der Kreuzung die Vorfahrt eines von rechts kommenden 53-jährigen Kleintransporter-Fahrers. Durch den Zusammenstoß entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 6.000 Euro.

Anzeige