Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » GÜNZBURG – Autorennen und gefährlichem Überholmanöver zwischen Leipheim und Günzburg

GÜNZBURG – Autorennen und gefährlichem Überholmanöver zwischen Leipheim und Günzburg

Wegen eines offensichtlichem Autorennen und gefährlichem Überholen müssen sich zwei june Männer verantworten.

Am 22.09.2012, gegen 17.00 Uhr, wurde die Polizei Günzburg davon in Kenntnis gesetzt, dass auf der Verbindungsstraße zwischen Günzburg und Leipheim ein Autorennen zweier Pkws stattfinden würde. Laut Angaben von Zeugen, welche die Kennzeichen benennen konnten, überholten die beiden Fahrzeuge zudem bei Gegenverkehr. Bei Überprüfung der beiden Fahrzeuge konnten zwei Männer im Alter von 21 und 24 Jahren ermittelt werden. Gegen beide Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen den 24-Jährigen bestand zudem zur Tatzeit ein Fahrverbot, weshalb gegen ihn auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt wird.

Anzeige
x

Check Also

Zwei Unfallfluchten in Ichenhausen und Günzburg – Zeugen gesucht

Nachdem in Ichenhausen und in Günzburg zwei Fahrzeuge angefahren und beschädigt wurden, sucht die Polizei Günzburg nun einender beiden  Unfallverursacher, der geflüchtet ist. Am späten ...

Einbruch

Denzingen: Einbrecher versucht es in der Wehrhofstraße

Im Zeitraum vom 11.11.2019 auf 12.11.2019 versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Wehrhofstraße in Denzingen einzubrechen. Dabei verursachte der Unbekannte an dem leerstehenden Wohnhaus ...