Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Radfahrer stößt betrunken bei Leipheim gegen anderen Radler
Alkotest Atemalkoholtest
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Radfahrer stößt betrunken bei Leipheim gegen anderen Radler

Am Abend des 18.07.2020 ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern auf dem Radweg zwischen Leipheim und Nersingen, kurz vor der Einmündung nach Echlichshausen.
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrradfahrer verletzt. Während der Unfallaufnahme konnte bei dem 24-jährigen Unfallverursacher eine deutliche Alkoholisierung festgestellt werden. Aus diesem Grund wurde dieser einer Blutentnahme unterzogen. Ihn erwartet nun eine Anzeige, u.a. wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Seine vier Begleiter, die ebenfalls mit dem Fahrrad unterwegs waren, zeigten ebenfalls erhebliche, alkoholbedingte Ausfallerscheinungen. Aufgrund des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr wurde bei den Männern ebenfalls eine Blutentnahme veranlasst.

Anzeige