Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Eventuell angefahrener Transporter gesucht
Einsatzfahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Eventuell angefahrener Transporter gesucht

Die Polizeiinspektion Günzburg bittet den Fahrzeugführer eines Kleintransporters, welcher am 18.07.2020 in Ichenhausen geparkt war und dort eventuell beschädigt wurde sich zu melden.
Am Samstagvormittag, gegen 10.45 Uhr, fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw samt Wohnanhänger von Ichenhausen nach Ellzee. Dort wurde er von einem Zeugen angesprochen, dass er eventuell in der Marktstraße in Ichenhausen mit seinem Wohnanhänger einen geparkten, weißen Kleintransporter touchiert habe. Bei der anschließenden Überprüfung an der Örtlichkeit befand sich das betreffende Fahrzeug jedoch nicht mehr vor Ort. Der Eigentümer des Transporters wird gebeten, sich im Falle eines entstandenen Schadens, mit der Polizei in Günzburg, unter der Telefonnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige