Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Cabrio überschlägt sich bei Limbach mehrfach
Unfall Cabrio zw Leinheim und Kreisverkehr Limbach 27072020 8

Cabrio überschlägt sich bei Limbach mehrfach

Auf der Staatsstraße 2510 kam es am gestrigen Montag, den 27.07.2020, gegen 14.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit einem Cabrio.
Die Fahrerin des geöffneten Cabrios war auf der St2510 vom Kreisverkehr Limbach kommend in Richtung Günzburg unterwegs. Zwischen dem Kreisverkehr und der Abzweigung Leinheim kam die Frau auf gerader Strecke nach rechts, steuerte gegen, schleuderte in den Graben, stach ein und überschlug sich mehrfach. Der Peugeot 206 erlitt dabei einen Totalschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

Die Fahrerin, die allein im Fahrzeug war, wurde verletzt mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Günzburg gebracht. Ersthelfer kümmerten sich um die Verletzte bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Die Feuerwehr sperrte die betroffene Fahrbahnseite, kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe und regelte wechselseitig den Verkehr.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Nornheim und Günzburg. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst an der Unfallstelle, allesamt vom BRK Günzburg.

Anzeige