Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » SENDEN – Erst gestohlen, dann bestohlen – Ladendieb während Diebstahl selbst bestohlen

SENDEN – Erst gestohlen, dann bestohlen – Ladendieb während Diebstahl selbst bestohlen

Die Strafe folgt auf dem Fuße

Zwei 12-jährige Schüler aus Senden wurden am Mittwoch dabei beobachtet, wie sie in einem Elektronikfachmarkt mehrere Lautsprecher für Handys, im Gesamtwert von ca. 120 Euro, entwendeten. Die hinzugerufene Polizeistreife nahm den Sachverhalt auf und informierte die Eltern. Hierbei stellte sich dann heraus, dass von einem der Kinder das ordnungsgemäß versperrte Mountainbike entwendet wurde, als sich diese im Laden aufhielten. Das Rad hat einen Wert von ca. 200 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Schwörmontag Nabada 2019

Ulm: Positive Bilanz der Polizei zum Schwörmontag – Konzept ging auf

Das Konzept der Polizei mit ihren Partnern ging auf. Zwar verzeichnete die Polizei 35 Straftaten am Schwörmontag, was bei genauer Betrachtung im Verhältnis zu der ...

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Neu-Ulm: Fahrzeug fährt über Verkehrsinsel – Unfallflucht

Am 20.07.2019 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm nachmittags ein Sachschaden an einer Verkehrsinsel an der Einmündung der Leibnizstraße / Max-Eyth-Straße mitgeteilt. Vor Ort konnte daraufhin festgestellt ...