Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: 14-jähriger mit Drogen-Tütchen am Rothsee
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Zusmarshausen: 14-jähriger mit Drogen-Tütchen am Rothsee

Gestern Nachmittag, am 29.07.2020, um 13.45 Uhr führten Zivilbeamte der Polizei Zusmarshausen Personenkontrollen in der Parkanlage am Rothsee durch.
Gegenüber der Wasserwacht konnten sie bei einem 14-jährigen Schüler mehrere Tütchen mit Marihuana-Bröseln auffinden. Das Marihuana sowie sein Handy wurden sichergestellt. Nach Aufnahme der Anzeige wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ist der 14-Jährige seinen Erziehungsberechtigten übergeben worden.

Anzeige