Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Lions Club spendet neues Röhrenglockenspiel
lions club guenzburg spende stadtkapelle guenzburg
Dr. Lukas Sommer, Ferdinand Munk (von links) und Martin Wachter (re.) übergeben im Namen des Lions Club Günzburg das neue Röhrenglockenspiel für die Stadtkapelle Günzburg an den ersten Vorsitzenden Michael Hartl (3.v.li).

Lions Club spendet neues Röhrenglockenspiel

Die Stadtkapelle Günzburg freut sich über ein neues Röhrenglockenspiel das der Lions Club Günzburg spendete. Das Spiel ergänzt jetzt das Klangbild der Kapelle.
Michael Hartl, Vorsitzender der Stadtkapelle Günzburg freut sich über den Neuzugang: „Durch Corona brachen unsere Einnahmequellen weg und damit auch der langgehegte Traum das Instrument aus eigenen finanziellen Mitteln anzuschaffen. Wir freuen uns sehr über die Motivation und das Engagement des Lions Clubs und seiner Initiatoren für das Glockenspiel und danken von Herzen.“

Erstmals erleben lassen sich die Röhrenglocken bei einem großen Projektkonzert der Stadtkapelle Günzburg.  Bei dem außergewöhnlichen Konzert werden rund 80 Musiker aus Günzburg und Umgebung auftreten und ein spannendes Repertoire von Blasmusik bis hin zu modernen Arrangements präsentieren. Das Konzert findet aktuell unter Einhaltung der gültigen Sicherheits- und Hygieneregeln am 21. November im Forum am Hofgarten in Günzburg statt.

Anzeige