Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Versuchter Einbruch in Fischerhütte am Goldsee
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Versuchter Einbruch in Fischerhütte am Goldsee

Unbekannte versuchten in der Zeit von Freitag vergangener Woche, 24.07.2020, bis dieser Woche Mittwoch, 29.07.2020, in eine Fischerhütte am so genannten Goldsee einzubrechen.
Es wurde versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht. Allerdings wurden der Schließriegel und der Türrahmen beschädigt. Der Schaden beträgt nach Angaben der Eigentümer etwa 200 Euro. Eventuelle Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 entgegen.

Anzeige