Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Offingen: Versuchter Betrug eines Seniors – Gebühr für Gewinn
Telefon Smartphone Handy
Symbolfoto: Foundry Co - Pixabay

Offingen: Versuchter Betrug eines Seniors – Gebühr für Gewinn

In der Zeit von Mittwochmittag, 29.07.2020, bis Donnerstagvormittag, 30.07.2020, erhielt ein Senior aus Offingen mehrere Anrufe.
Der zunächst männliche Anrufer teilte ihm mit, dass er von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen einen Gewinn in Höhe von 120.000 Euro erhalten solle. Um diesen zu erhalten sollte der Senior etwas mehr als 2.000 Euro auf ein bestimmtes Bankkonto überweisen. Als er darauf nicht reagierte, meldete sich eine weibliche Anruferin, die ihn drängte, das Geld zu überweisen, da er ja den Gewinn erhalten wolle. Der Mann reagierte jedoch richtig und verständigte die Polizei. Die Beamten ermitteln nun in diesem Fall des versuchten Betruges.

Anzeige