Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Mehrere Hühner vergiftet
Henne Huhn
Symbolfoto: Capri23auto - Pixabay

Ichenhausen: Mehrere Hühner vergiftet

Im Tatzeitraum vom 01.07.2020 bis 24.07.2020 wurden im Weiler Weg in Ichenhausen möglicherweise 5 Hühner einer 54-jährigen Besitzerin durch Rattengift vergiftet.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat ein bislang unbekannter Täter das Rattengift im dort befindlichen Garten verstreut, weshalb die 5 Hühner verendet sind. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion in Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 erbeten.

Anzeige