Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: 37-Jähriger mit getuntem E-Bike unterwegs
E-Bike Pedelec
Symbolfoto: Daniel Kirsch - Pixabay

Lauingen: 37-Jähriger mit getuntem E-Bike unterwegs

Am 04.08.2020, gegen 11.00 Uhr, wurde in der Dillinger Straße in Lauingen ein E-Bike- Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem dieser mit höherer Geschwindigkeit unterwegs war.
Dieser war schneller als die erlaubten 25 km/h unterwegs. Die Beamten stellten dabei fest, dass der 37-jährige Fahrer sein E-Bike getunt hatte und dieses daraufhin Führerschein – und Versicherungspflichtig geworden ist. Da der 37-Jährige jedoch über Beides nicht verfügte, wird nun von der Polizeiinspektion Dillingen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, sowie Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt. Sein E-Bike stellten die Beamten zudem sicher.

Anzeige