Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Probefahrt – Kennzeichen seit Jahren abgelaufen
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Senden: Probefahrt – Kennzeichen seit Jahren abgelaufen

Eine Streife der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm unterzog am Nachmittag des 05.08.2020 einen 56-jährigen Mann mit seinem Fahrzeug einer Kontrolle.
Die Beamten staunten bei der Kontrolle der Kennzeichen nicht schlecht, als sie erkannten, dass das angebrachte Kurzzeitkennzeichen bereits seit sieben Jahren abgelaufen und somit ungültig war. Warum das Fahrzeug aktuell nicht zugelassen war, ermitteln die Beamten nun. Die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle unterbunden. Der Fahrzeugführer muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Anzeige