Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Merching: Rollerfahrer reagiert durch Alkoholisierung zu spät
Helm Motorrad Roller
Symbolfoto: Kurt Bouda - Pixabay

Merching: Rollerfahrer reagiert durch Alkoholisierung zu spät

Freitagfrüh, am 07.08.2020, war es in Merching zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Rollerfahrer gekommen.
Gegen 00.25 Uhr befuhr ein 46-jähriger mit seinem Pkw Audi den Angerweg in Richtung Mandichostraße. Ein 30-jähriger fuhr mit seinem Mofa-Roller hinter dem Pkw her. Da der 46-jährige nach links abbiegen wollte, bremste dieser leicht ab. Dies erkannte der Rollerfahrer zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Dadurch entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.100 Euro. Beim Rollerfahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest durch die Streife der Polizeiinspektion Friedberg ergab einen Wert von 1,16 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den 30-jährigen wird wegen eines Vergehens der Gefährdung im Straßenverkehr ermittelt.

Anzeige