Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Pkw beginnt bei Echlishausen plötzlich zu brennen
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Pkw beginnt bei Echlishausen plötzlich zu brennen

Am 06.08.2020, gegen 10.30 Uhr, fuhr ein 27-Jähriger auf der St 2509 von Unterfahlheim Richtung Leipheim. Bei Echlishausen begann der Pkw im Motorraum plötzlich zu brennen.
Der Mann konnte mit Hilfe anderer Verkehrsteilnehmer den Brand an seinem Pkw noch vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr selbst löschen. Der defekte Pkw musste abgeschleppt werden. Als Brandursache wird von der Polizeiinspektion Günzburg ein technischer Defekt vermutet. Durch den Brand entstand an Schaden an dem Pkw in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige