Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Sachschaden beim Ausparken
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Sachschaden beim Ausparken

Sachschaden war am 07.08.2020 bei einem Parkrempler in Krumbach entstanden.
Am Freitag, gegen 10.50 Uhr, parkten eine 77-Jährige und ein 68-Jähriger rückwärts aus gegenüberliegenden Parklücken in der Michael-Faist-Straße mit ihren Pkws aus. Während der 68-Jährige den anderen Pkw bemerkte und stehen blieb, erkannte dies die 77-Jährige zu spät und fuhr in den stehenden Pkw des 68-Jährigen. Es kam zu einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Verletzt wurde dabei niemand.

Anzeige