Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst

Sachschaden von rund 1000 Euro war am 08.08.2020 bei einem Verkehrsunfall in Günzburg entstanden.
Am Samstag, gegen 13.14 Uhr, befuhren ein 43-Jähriger und eine 38-Jährige mit ihren Pkw die Bubesheimer Straße. Da der Mann aus Unachtsamkeit eine Einfahrt verpasst hatte, bremste dieser und wollte zurücksetzen. Hierbei übersah er die hinter ihm fahrende Autofahrerin, wodurch es zu einem leichten Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Anzeige