Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » DILLINGEN – Ausparkender PKW beschädigt Ford und fährt fort

DILLINGEN – Ausparkender PKW beschädigt Ford und fährt fort

Mit einem weiteren Fall der Unfallflucht musste sich die Polizei in Dillingen beschäftigen.

Am Freitag, 02.11.2012,  war eine 63-jährige Frau zwischen 15:15 und 15:45 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Rudolf-Diesel-Straße. Als sie zu ihrem Pkw zurück kam, musste sie feststellen, dass dieser in der Zwischenzeit angefahren worden ist. Offensichtlich ist ein anderer Pkw-Fahrer beim Wenden oder Rückwärtsfahren gegen den geparkten Pkw Ford Mondeo der 63-jährigen geprallt. Der Verursacher hat sich bisher nicht gemeldet. Der angerichtete Schaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt.

 

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht

Wertingen: Vergessener Blinker eines Traktors von Pkw-Fahrerin missverstanden

Ein Gesamtschaden von rund 6.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am 14.10.2019 gegen 15.35 Uhr in Wertingen ereignete. Eine 27-Jährige war mit ...

Feuerlöscher

Wertingen: Jugendliche versprühen Feuerlöscher

Eine Streifenwagenbesetzung der Polizeistation Wertingen stellte am 14.10.2019, gegen 14.25 Uhr, in der Augsburger Straße eine Rauchsäule fest, die aus dem Hof der alten Post ...