Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Feuer in Dachgeschoß in Reihenhaus in Böfingen
Feuerwehr-Drehleiter
Symbolfoto: Mario Obeser

Feuer in Dachgeschoß in Reihenhaus in Böfingen

Einsatz- und Rettungskräfte rückten am gestrigen Dienstagnachmittag, den 11.08.2020, zu einem Brand in einem Reihenhaus in Böfingen aus.
Gegen 13.45 Uhr meldeten Zeugen ein Feuer in einem Reihenhaus im Thüringenweg. Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten den Brand im Dachgeschoss schnell unter Kontrolle und löschten das Feuer. Schon beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten alle Bewohner das Gebäude verlassen. Verletzte gab es keine. Ein technischer Defekt an einem alten Fernseher dürfte für das Feuer verantwortlich gewesen sein. Die Nachbargebäude wurden in Teilen verraucht. Die Feuerwehr lüftete die Gebäude. Den Schaden an dem Gebäude schätzt die Polizei auf etwa 60.000 Euro.

Anzeige