Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Attenhausen: Traktorfahrer verursacht Verkehrsunfall mit Pkw
Traktor
Symbolfoto: moritz320 - Pixabay

Attenhausen: Traktorfahrer verursacht Verkehrsunfall mit Pkw

Rund 20.000 Euro Sachschaden war bei einem Verkehrsunfall am 11.08.2020 in Attenhausen entstanden.
Ein 77-Jähriger bog gegen 16.40 Uhr mit seinem landwirtschaftlichen Gespann, einem Traktor mit Anhänger, aus der Straße Schulplatz nach links in die Hofstraße ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines herannahenden 50-jährigen Pkw-Fahrers, welcher auf der bevorrechtigten Hofstraße in westliche Richtung nach Krumbach unterwegs war. Trotz Ausweichversuch des Pkw-Fahrers konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden. Der Pkw kollidierte auf der Höhe der hinteren Achse mit dem Anhänger des Gespanns. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Zur Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Krumbach war die Straße kurze Zeit gesperrt. Der beschädigte Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Anzeige