Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Bei Driftversuch Unfall verursacht und geflüchtet
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Bei Driftversuch Unfall verursacht und geflüchtet

Weil ein Autofahrer am 13.08.2020 in Dillingen ausweichen musste, entstand Sachschaden. Nun wird der Fahrer eines blauen Kleinbusses als Zeugen und Unfallzeugen gesucht.
Gegen 15.50 Uhr, musste der Fahrer eines Mercedes an der Einmündung der Wittislinger Straße in die Untere Hauptstraße einem entgegenkommenden schwarzen Seat ausweichen, dessen Fahrer aus der Unteren Hauptstraße gedriftet kam. Dabei nahm er auch einem vorfahrtsberechtigten blauen Kleintransporter die Vorfahrt. Beim Ausweichmanöver wurde der Mercedes leicht beschädigt, nachdem der Fahrer auf den rechten Gehweg ausweichen musste.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise zum Unfallgeschehen. Auch der Fahrer des blauen Kleinbusses wird gebeten, sich zu melden.

Anzeige