Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: Motorradfahrer wird von Autofahrerin übersehen
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Friedberg: Motorradfahrer wird von Autofahrerin übersehen

Verletzungen zog sich am 13.08.2020 ein Motorradfahrer zu, der von einer Autofahrerin im Friedberger Ortsteil Paar übersehen wurden.
Am Donnerstag, gegen 07.15 Uhr, befuhr eine 53-Jährige mit ihrem Pkw der Marke Nissan die Wittenberger Straße ortsauswärts. Als sie nach links in ein Grundstück abbiegen wollte, übersah sie einen nachfolgenden Motorradfahrer, der seinerseits bereits zum Überholen des Pkw angesetzt hatte. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge stürzte der 59-jährige Kradfahrer. Dabei wurde er leicht verletzt und wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst zur Behandlung in das Uniklinikum Augsburg gebracht. Die 53-Jährige blieb unverletzt. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den an beiden Fahrzeugen entstandenen Sachschaden schätzt die Polizeiinspektion Friedberg auf zusammen etwa 7.000 Euro.

Anzeige