Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Adelzhausen: Bei Renovierung in die Tiefe gestützt
Rettungshubschrauber A
Symbolfoto: Mario Obeser

Adelzhausen: Bei Renovierung in die Tiefe gestützt

Am Montagnachmittag, 17.08.2020, gegen 16.30 Uhr, brach ein 58-Jähriger alleinbeteiligt bei Renovierungsarbeiten in seinem Haus in der Dorfstraße durch morsche Holzdielen.
Der Mann stürzte etwa zwei Meter in die Tiefe. Er blieb ansprechbar und konnte selbst Hilfe herbeirufen. Vorsorglich wurde er mit einem Rettungshubschrauber in das Universitätsklinikum Augsburg geflogen, da nach dem Sturz Rückenverletzungen nicht ausgeschlossen werden konnten.

Anzeige