Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Bei Kontrolle Drogen gerochen
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Thannhausen: Bei Kontrolle Drogen gerochen

In der Nacht zum Mittwoch, den 19.08.2020, stellte eine Streife der Polizeiinspektion Krumbach einen verdächtigen Pkw fest.
Dieser stand ohne Beleuchtung, besetzt mit zwei Personen, am Rande des Stadtgebietes. Bei der Kontrolle der Insassen kam den Polizisten aus dem Pkw ein starker Geruch nach Marihuana entgegen, weshalb sie das Fahrzeug durchsuchten. Hierbei fanden die Polizeibeamten eine geringe Menge Marihuana und Amphetamin und stellten dieses sicher. Gegen einen 30-jährigen Mann, dem der Besitz des Rauschgiftes zuzuordnen war, leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

Anzeige