Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ratholz: Auffahrunfall auf der Sommerrodelbahn
Rodel Sommerrodelbahn
Symbolfoto: Claudia Peters - Pixabay

Ratholz: Auffahrunfall auf der Sommerrodelbahn

Am Freitagnachmittag, den 28.08.2020, ereignete sich auf der Sommerrodelbahn in Ratholz ein Unfall mit zwei Rodel.
Ein 35-jähriger Dortmunder musste auf Grund eines vor ihm fahrenden Rodels abbremsen. Eine 36-Jährige aus Unterfranken erkannte die Situation zu spät und fuhr dem Mann auf. Dieser begab sich danach leicht verletzt ins Krankenhaus Immenstadt. Die Polizeiinspektion Immenstadt hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Anzeige