Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Schlägerei nach Geburtstagsfeier zwischen rund 20 Personen
Faust Gewalt Schlagen
Symbolfoto: nito - Fotolia

Schlägerei nach Geburtstagsfeier zwischen rund 20 Personen

Am Sonntag, den 30.08.2020, kam es in der Wilhelm-Maybach-Straße in Günzburg, vor einer dortigen Tankstelle, gegen 04.15 Uhr zu einer Schlägerei, an der mehrere Personen beteiligt waren.
Vor Ort mussten vier Streifenbesatzungen eingesetzt werden, um die Situation zwischen den Kontrahenten zu beruhigen.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kam es an besagter Örtlichkeit zunächst zu einem verbalen Streit, an welchem etwa 20 Personen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren beteiligt waren. Der Personenkreis hatte zuvor eine in der Wilhelm-Maybach-Straße gelegene Diskothek, die für eine provate Diskofeier gebucht war, besucht. Dieser Streit eskalierte und führte letztlich dazu, dass es zwischen einem Teil dieser Personen auch zu wechselseitigen Körperverletzungen kam. Bei der Schlägerei wurden mindestens vier Personen leicht verletzt. Die Beteiligten des Streites bzw. der Schlägerei standen teilweise erheblich unter Alkoholeinfluss. Die eingesetzten Beamten erteilten nach Aufnahme des Sachverhalts allen Beteiligten einen Platzverweis. Zur Klärung des genauen Tatherganges sind noch umfangreiche Ermittlungen erforderlich.

Anzeige