Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » 15-Jähriger am Bahnhof Dillingen mit Faust geschlagen
Faust Schlagen
Symbolfoto: Artem Furman - Fotolia

15-Jähriger am Bahnhof Dillingen mit Faust geschlagen

Am 31.08.2020, gegen 21.50 Uhr, wurde eine Schlägerei unter mehreren Jugendlichen am Dillinger Bahnhof gemeldet.
Durch die hinzugerufenen Streifenbeamten konnte eine Jugendgruppe festgestellt werden, die erklärten dass ein Jugendlicher von einem Unbekannten angegriffen wurde. Der 15-jährige Dillinger wurde dabei mit der Faust ins Gesicht geschlagen und am Auge verletzt. Der Täter flüchtete anschließend. Er wurde als ca. 175 cm groß, etwa 18 Jahre alt mit Vollbart und dunkler Kleidung beschrieben. Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige