Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Unfallflucht: Geisterfahrer in Kreisverkehr – Unfall beim Ausweichen
Kreisverkehr
Symbolfoto: Arthur Kattowitz - Fotolia

Unfallflucht: Geisterfahrer in Kreisverkehr – Unfall beim Ausweichen

Bereits am Montag, 29.06.2020, ereignete sich gegen 23.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2027 zwischen Lagerlechfeld und Schwabmünchen.
Die Unfallsituation stellte sich zunächst so dar, dass ein 33-jähriger Fahrer mit seinem Lieferwagen am Kreisverkehr auf eine Verkehrsinsel fuhr und dort gegen einen Baum stieß. Bei dem Unfall wurden der Fahrer und sein 7-jähriges Kind, welches ebenfalls im Lieferwagen saß, leicht verletzt. Im Rahmen der Vernehmung stellte sich zwischenzeitlich heraus, dass ein blauer Pkw BMW Touring mit Kennzeichen A-??? von Graben kommend entgegen der Fahrtrichtung in den Kreisverkehr einfuhr, um von dort weiter Richtung Lagerlechfeld zu fahren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Fahrer des Lieferwagens aus und geriet dadurch auf die Verkehrsinsel. Der blaue Pkw BMW entfernte sich von der Unfallstelle.

An der Verkehrsinsel entstand ein Schaden von ca. 500 Euro, am Lieferwagen ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Zeugenhinweise richten sie bitte an die Polizeiinspektion Schwabmünchen, Telefon 08232/96060.

Anzeige