Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Streifunfall beim Überholen endet glimpflich
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Streifunfall beim Überholen endet glimpflich

Bei Kutzenhausen war es am gestrigen 06.09.2020 zu einem Streifunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen.
Am Sonntagnachmittag, kurz nach 13.30 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Kradfahrer auf der Kreisstraße A 5 von Horgau kommend in Richtung Agawang hinter einem 49-jährigen Honda-Fahrer. Auf Höhe des Ziegelhauserhofes setzte er zum Überholen an. Bei dem Überholvorgang kam der Honda-Fahrer etwas über die Mittellinie. Der überholende Kradfahrer erschrak und versuchte vor dem Pkw wieder nach rechts einzuscheren. Hierbei kam es aber zur Streifkollision zwischen Krad und Pkw. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zeugen des Unfalles sollen sich bitte mit der Polizei Zusmarshausen in Verbindung setzen, Telefon 08291/1890-0.

Anzeige