Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Einbrecher dringt in Einfamilienhaus in Illertissen ein
Einbruch Fenster Tuere
Symbolfoto: Holger Kraft - Pixabay

Einbrecher dringt in Einfamilienhaus in Illertissen ein

Am Montag, 07.09.2020, im Zeitraum zwischen 14.45 Uhr und 17.20 Uhr, ist ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Karlsbader Straße in Illertissen eingebrochen.
Der oder die Täter hebelten eine Terrassentür im Garten des Anwesens auf und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten. Annähernd alle Zimmer wurden in Abwesenheit der Geschädigten nach Wertgegenständen durchsucht. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld im vierstelligen Eurobereich. Die Polizei Illertissen hat mit Unterstützung des Kriminaldauerdienstes aus Memmingen die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 07303/9651-0 erbeten.

Anzeige