Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Falsche Kripobeamtin scheitert an 103-Jähriger
Seniorin Telefon
Symbolfoto: Sabine van Erp - Pixabay

Falsche Kripobeamtin scheitert an 103-Jähriger

Am Mittwochmittag, den 09.09.2020, erhielt eine 103-Jährige in Nördlingen einen Anruf von einer Betrügerin, die sich als „Kriminalpolizistin“ ausgegeben hat.
Die geistig fitte Rentnerin durchschaute die Masche sofort und ließ sich in nichts verwickeln. Sie legte sofort auf und informierte die Polizei. Es gingen an diesem Tag weitere Meldungen dieser Art bei der Polizei Nördlingen ein. Es wird hier wiederholt gewarnt, sich auf solche Telefonate nicht einzulassen und auch keine persönlichen Daten bekannt zu geben.

Anzeige