Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Pedelecfahrer stürzt auf Dieselspur – Verursacher gesucht
E-Bike Pedelec
Symbolfoto: Daniel Kirsch - Pixabay

Pedelecfahrer stürzt auf Dieselspur – Verursacher gesucht

Leichte Verletzungen zog sich am 10.09.2020 der Fahrer eines Pedelecs in Langenhaslach zu.
Am gestrigen Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, war ein 46-Jähriger mit seinem Pedelec in der Hauptstraße unterwegs. Beim Abbiegevorgang nach rechts in die Straße „Am Kirchle“ rutschte er auf einer Dieselspur aus und stürzte. Der Radfahrer verletzte sich leicht. Der Schaden am Rad beträgt ca. 200 Euro. Die Dieselspur war sowohl in Langenhaslach als auch in Neuburg a.d. Kammel festzustellen. Unabhängig vom Sturz des Radfahrers waren die Feuerwehren und die Straßenmeisterei zeitgleich mit der Absicherung und Beseitigung der Spur beschäftigt. Erste Ermittlungsansätze liegen vor. Wer konkrete Hinweise zum Verursacher geben kann, soll sich bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter Telefonnummer 08282/905-0 wenden.

Anzeige