Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » E-Scooter-Fahrer betrunken unterwegs
e-scooter Roller
Symbolfoto: Kristof Topolewski - Pixabay

E-Scooter-Fahrer betrunken unterwegs

Am Samstag, den 12.09.2020, gegen 00.30 Uhr, wurde in der Augsburger Straße in Neu-Ulm der Fahrer eines E-Scooters einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Dieser fuhr mit dem Elektrokleinstfahrzeug beinahe gegen einen Altglascontainer. Bei dem 38-Jährigen aus Ulm konnte erheblicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der 38-Jährige wurde daher zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Anzeige