Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Polizei erwischt Mann bei Fahrübungen für den Führerschein
Hyundai Lenkrad
Symbolfoto: Pexels - Pixabay

Polizei erwischt Mann bei Fahrübungen für den Führerschein

Bei nächtlichen Fahrübungen wurde der Fahrer eines Autos in Leipheim am 11.09.2020 erwischt.
Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle eines jungen Mannes, welcher mit seinem Pkw, gegen 04.00 Uhr, den Weidlenweg in Leipheim befuhr, wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Er machte mit dem Pkw seines Beifahrers zur Vorbereitung auf die bevorstehende Führerscheinprüfung Fahrübungen. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der Beifahrer wird wegen Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Anzeige