Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Autofahrer erfasst eines von zwei Rehen
Reh Rehkuh
Symbolfoto: Pixabay

Autofahrer erfasst eines von zwei Rehen

Am 12.09.2020, gegen 01.40 Uhr, befuhr ein Autofahrer die Kreisstraße GZ 4 von Kötz in Richtung Bubesheim als etwa 300 Meter vor ihm zwei Rehe von links kommend über die Fahrbahn liefen.
Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste mit der linken Fahrzeugseite eines der Rehe. Das Tier rannte nach dem Zusammenstoß weiter und konnte nicht mehr aufgefunden werden. Da der Pkw Vorschäden aufweist, konnte der Fahrzeugführer nicht angeben, ob an seinem Fahrzeug weiterer Schaden entstanden ist.

Anzeige