Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Wertach: Unbekannter fasst 8-Jährige unsittlich an
Kind Ohren Ohren zugehalten
Symbolfoto: Ulrike Mai - Pixabay

Wertach: Unbekannter fasst 8-Jährige unsittlich an

Am Samstag, 12.09.2020, gegen 15.00 Uhr, spielte ein 8-jähriges Mädchen auf dem Waldspielplatz „Großer Wald“ in Wertach, wo es von einem Unbekannten sexuell motiviert angefasst wurde.
Eine bislang unbekannte männliche Person ging auf das Mädchen zu, berührte es unsittlich und versuchte ihr das T-Shirt hochzuziehen. Mehrere Streifenbesatzungen unter Einbindung eines Polizeihubschraubers fahndeten nach dem Täter. Die männliche Person konnte jedoch nicht angetroffen werden.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:
männlich, ca. 25 Jahre alt, längere dunkle Haare, schlank, schwarze Oberbekleidung mit einem „Wolf“ bedruckt, kurze blaue Jeans, grüne Mütze. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat die Ermittlungen übernommen.

Anzeige