Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Kreis Biberach: Überholender Pkw kracht gegen Quad
Quad Reifen
Symbolfoto: SinnedNa

Kreis Biberach: Überholender Pkw kracht gegen Quad

Einen schweren Verkehrsunfall verursachte am Sonntag, den 12.09.2020, ein 44-Jähriger bei Mietingen, bei dem der Fahrer eines Quads verletzt wurde.
Gegen 20.15 Uhr fuhr mehrere Fahrzeuge von Schöneburg in Richtung Mietingen. Auf Höhe „Sägemühle“ bog das vorderste Fahrzeug, ein 23-Jähriger mit seinem Quad, nach links ab. Zeitgleich überholte ein 44-jähriger VW-Fahrer die Fahrzeugkolonne. Das abbiegende Quad nahm er nicht war und stieß mit ihm zusammen. Durch den Zusammenstoß schleuderte das Quad von der Fahrbahn. Der VW geriet ebenfalls ins Schleudern und überschlug sich. In einer Wiese kam der VW zum Stillstand. Der 23-jährige Quad Fahrer kam mit Verdacht auf schwere Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Abschlepper kümmerten sich um die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge.

Anzeige