Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » GUNDELFINGEN – Aus stehenden PKW aufgefahren – ein Leichtverletzter

GUNDELFINGEN – Aus stehenden PKW aufgefahren – ein Leichtverletzter

Am 09.11.2012, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Pkw-Fahrer die Abfahrt der B 16 bei Gundelfingen und wollte an der Einmündung nach rechts in die Medlinger Straße abbiegen. Er musste an der Einmündung kurzzeitig anhalten. Ein nachfolgender 44-jähriger Autofahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf.

Der 26-Jährige zog sich bei dem Aufprall leichte Verletzungen zu.
An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro.

 

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht im Einsatz

Lauingen: Auffahrunfall auf der Einfädelspur

Am 19.09.2019 gegen 05.30 Uhr wollte ein 19-jähriger Pkw-Fahrer bei Lauingen auf die Bundesstraße 16 auffahren. Dies klappte nicht unfallfrei. Der 19-Jährige übersah dabei, dass ...

Rettungswagen und Rettungsdienstler

Gundelfingen: Drei Leichtverletzte bei Unfall mit übersehenem Pkw

An beiden beteiligten Fahrzeugen eines Verkehrsunfalles, der sich am 18.09.2019 in Gundelfingen ereignete, entstand ein Sachschaden von rund 10.500 Euro. Gegen 19.00 Uhr wollte eine ...