Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Auffahrunfall auf Microcar
Fahrzeug Rettungswagen
Symbolfoto: LMoonlight - Pixabay

Auffahrunfall auf Microcar

Am Mittwoch, 16.09.2020, 06.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2025 zwischen Münsterhausen und Burtenbach ein Auffahrunfall mit einem Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro.
Zur Unfallzeit befuhr ein 61-Jähriger mit einem sogenannten „Microcar“ (dessen Geschwindigkeit auf 25 km/h begrenzt ist) die St 2025 von Münsterhausen kommend in Richtung Burtenbach. Ein 20-Jähriger befuhr ebenfalls die Staatsstraße in Richtung Burtenbach. Er übersah beim Heranfahren das Microcar zunächst, versuchte dann aber noch durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß zu verhindern, was aber nicht gelang. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Pkw von hinten auf das Fahrzeug des 61-Jährigen auf. Dieser erlitt leichte Verletzungen und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Anzeige