Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Radfahrer verletzt Frau mit Rollator und flüchtet
Frau mit Rollator
Symbolfoto: cocoparisienne - Pixabay

Radfahrer verletzt Frau mit Rollator und flüchtet

Ein derzeit noch unbekannter Fahrradfahrer verletzte am 18.09.2020 eine ältere Dame in Neu-Ulm, verletzte sie und kümmerte sich nicht.
Vergangenen Freitag befand sich eine 88-jährige Neu-Ulmerin mit ihrem Rollator im Eingangsbereich der Glacis Galerie, als sie aus bislang noch ungeklärten Gründen mit einem ihr entgegenkommenden Radfahrer kollidierte. Anstatt seinen Verpflichtungen als Unfallbeteiligter nachzukommen, flüchtete der noch unbekannte Radfahrer und ließ die Dame verletzt zurück. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm hat diesbezüglich Ermittlungen wegen Fahrlässiger Körperverletzung und dem Unerlaubten Entfernen vom Unfallort aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Rufnummer 0731/80130 zu melden.

Anzeige