Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Polizei beendet Party auf Skaterplatz in Diedorf
Flaschen mit Kronkorken
Symbolfoto: v.poth - Fotolia

Polizei beendet Party auf Skaterplatz in Diedorf

Im Rahmen der Streifenfahrt wurde am 19.09.2020 gegen 20.00 Uhr festgestellt, dass sich etwa 30 bis 40 Jugendliche auf dem Skaterplatz in Diedorf befanden, die laut Musik hörten.
Anwohner hatten sich auch bereits wegen der Musik beschwert. Gegen 22.00 Uhr war die Personengruppe angewachsen und die Veranstaltung wurde durch die Polizeiinspektion Zusmarshausen aufgelöst. Der Großteilt der Teilnehmer folgte der Aufforderung über Lautsprecher den Platz zu verlassen. Einzelne Teilnehmer mussten persönlich angesprochen werden. Ihnen wurden Platzverweise erteilt. Der Skaterplatz wurde stark vermüllt. Die Verantwortlichen wurden darauf hingewiesen, dass sie für die Kosten der Müllbeseitigung haftbar gemacht werden.

Außerdem hielten sich die Teilnehmer oftmals nicht an die Abstandsregeln und die Hygienevorschriften.

Anzeige