Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Gerade noch Unfall beim Überholen verhindert
Blinker Autoblinker
Symbolfoto: Björn Wylezich - Fotolia

Gerade noch Unfall beim Überholen verhindert

Bei Leinheim kam es am 21.09.2020 fast zu einem Verkehrsunfall, der dank der schnellen Reaktion eines Autofahrers gerade noch verhindert werden konnte.
Ein 21-Jähriger befuhr gestern Nachmittag hinter einem Lkw und einem weiteren Pkw die Staatsstraße 2510 aus Richtung Burgau kommend in Richtung Günzburg. Etwa auf Höhe Leinheim begann er die vor ihm fahrenden Fahrzeuge zu überholen. Als er sich mit seinem Fahrzeug bereits auf Höhe des vor ihm fahrenden Pkw befand, setzte dessen 18-jähriger Fahrer ebenfalls zum Überholen an und scherte nach links aus. Um einen Zusammenstoß mit diesem Pkw zu vermeiden musste der 21-Jährige nach links ausweichen und eine Vollbremsung durchführen. Der 18-Jährige setzte seinen Überholvorgang fort. Gegen den 18-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Anzeige