Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Mering: Betrunkener schlafend angetroffen – Pkw beschädigt
Mann betrunken Alkohol
Symbolfoto: Michal Jarmoluk - Pixabay

Mering: Betrunkener schlafend angetroffen – Pkw beschädigt

Am Dienstag, den 22.09.2020, gegen 20.00 Uhr, teilte ein Zeuge bei der Polizei mit, dass eine stark betrunkene Person in der Kanalstraße in Mering zu Fuß unterwegs ist.
Die Person sei schon über mehrere Hecken gefallen und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Auch hielt sich die Person mit seinen Händen an einem Pkw fest. Der Mann konnte durch die eintreffende Streife schlafend auf dem Gehweg angetroffen werden. Am Fahrzeug konnten leichte Kratzer festgestellt werden. Diese wurden vermutlich durch einen Ring an der Hand des Betrunkenen verursacht. Der 29-jährige musste aufgrund seiner starken Alkoholisierung in die Universitätsklinik nach Augsburg verbracht werden. Ein Alkoholtest war nicht mehr möglich. Der Besitzer des Pkws prüft ob er einen Schaden am Fahrzeug geltend macht.

Anzeige